sportheim sportheim platz1 umkleide1 umkleide2

Unsere Sportanlage liegt am Möhlendiek in Oxstedt, also direkt an der Hauptstraße durch den Ort.
Das Sportheim an sich ist ein etwas älteres Gebäude. Wann genau es gebaut wurde, ist nicht direkt bekannt.
Zuerst als Wohnraum genutzt, wurde es, nachdem das Gelände dem VfB für seinen Sportplatz übergeben wurde, zum Vereinsheim umgebaut.
Heute beherbergt es, neben einiger Trainingsausrüstung, den Tresen, an dem der Getränke-Verkauf stattfindet.

Verkauf vom Grill und Süßigkeiten findet man in einem Container an der Straßenseite der Anlage.

Nicht allzu selten wird unser Platz als der "Beste Platz im Landkreis" bezeichnet und so unrecht haben die Leute nicht.
Möglicherweise liegt es an dem Boden (der Platz wurde auf einer ehemaligen Sandgrube angelegt) oder auch an dem pfleglichen Umgang der Mannschaften. Das Gartenbauamt Cuxhaven versetzt den Platz jedes Jahr wieder in einen einwandfreien Zustand.

Im Jahre 2008 wurde die neuen Umkleidekabinen fertiggestellt.
Das, durch viele Institutionen finanzierte, Gebäude wurde durch viele helfende Hände großteils in Eigenarbeit errichtet.
Es enthält vier großräumige Umkleidekabinen, von denen jeweils zwei von einer Dusche für sechs Personen getrennt werden, sowie eine Schiedsrichterkabine mit eigener Dusche und einer Toilette.
Das hinter dem Sportheim errichtete Gebäude wurde Mitte 2008 feierlich im Beisein aller Spender und Sponsoren sowie der Vereinsmitglieder eingeweiht.

Auf dieser genannten Feierlichkeit wurde ebenfalls die Flutlichtanlage der Hauptsportanlage eingeweiht.
Sie wurde ebenfalls als Stadtprojekt in Eigenarbeit des Vereins installiert.

Hinter den neuen Umkleiden befindet sich noch der Trainingsplatz des Vereins.
Hierher weichen die Mannschaften bei Überbelegung, schlechtem Wetter oder gesperrtem Platz aus.




XHTML1.1 VALID
 
Termine
 
Heute (21.07.2017)
 
Keine Termine innerhalb
der nächsten Tage.