VfB Oxstedt 1950 e.V. » Forum » OffTopic » News » Kusserow-cup 2014 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Markus Scholz
( Markus Scholz )
Markus Scholz ist männlich
Fan


kein Avatar

Dabei seit: 06.08.2007
Beiträge: 39
OffTopics: 14

Kusserow-cup 2014  Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Bericht von heute:

Hansa-Akteur Jan Freyer wird zum besten Schlussmann gekürt / SG Aumund-Vegesack belegt den achten Platz - 08.01.2014
TV Oyten gewinnt das Schwaneweder E-Junioren-Turnier
Von Marc Gogol

Schwanewede. Der TV Oyten stand nach rund sieben Stunden Hallenfußball beim überregionalen E-Junioren-Fußballturnier in der Sporthalle Heideschule in Schwanewede ganz oben auf der Siegerliste. Die Oytener gewannen die Premiere des Kusserow-Hansa-Cups des FC Schwanewede mit 2:1 nach einem spannenden Siebenmeter-Schießen im Finale gegen den FC Eintracht Cuxhaven. Dritter wurde der FC Oberneuland vor Rot-Weiß Cuxhaven.
Hallenfußball Jugendturnier Schwanewede
© Christian Kosak
In der Begegnung gegen den SV Werder Bremen hat sich in dieser Szene der Hansa-Nachwuchs-Akteur Eric Murasch (am Ball) durchgesetzt.

Am Ende standen schon alle zwölf E-Junioren-Mannschaften erwartungsvoll zur Siegerehrung bereit, obwohl noch kein Sieger feststand. Die Oytener gewannen schließlich unter großem Jubel. Sie hatten zuvor auch mehr vom Spiel gehabt. Der TV Oyten stellte mit Cian Cinibiz auch den Torschützenkönig.

Die Gastgeber vom FC Hansa Schwanewede, mit erster und zweiter Mannschaft angetreten, reihten sich schließlich am Ende des Tableaus ein. Zur Überraschung Aller gewann Hansa II aber das Platzierungsspiel um Rang elf gegen die „Erste“ mit 1:0, nachdem die „Zweite“ zuvor in fünf Gruppenspielen keinen Treffer hatte erzielen können.
Fußball
© Marc Gogol
Jan Freyer

Die SG Aumund-Vegesack beendete das Turnier auf Platz acht. In der Gruppenphase hatte es für die Grün-Weißen nur zu einem Sieg über den FC Hansa Schwanewede II mit 3:0 Toren sowie zu zwei Unentschieden gegen den SV Werder Bremen (0:0) und den VfB Vorbrück Walsrode (1:1) gereicht. Das Platzierungsspiel gegen den anderen Gruppenvierten, TSV Ottendorf, ging mit 0:1 verloren.

Trotz der sportlich eher mageren Ausbeute herrschte im Hansa-Lager eitel Freude. Zum einen war das Turnier, ausgerichtet vom Helferteam um Cheforganisator Markus Scholz, gut verlaufen. „Trotz vieler weiter Anreisen waren alle Mannschaften pünktlich da“, freute sich Markus Scholz.

Bei der Begrüßung kurz vor dem ersten Anstoß um 11 Uhr hatten die aufgereihten Pokale bereits für erwartungsvolles Staunen gesorgt. Zum anderen durfte eine dieser Trophäen ein einheimischer Akteur bei der Siegerehrung entgegennehmen. Jan Freyer wurde von der Mehrzahl der Trainer aller Mannschaften (vier Stimmen) zum besten Torhüter gekürt. Dabei hatte er im Verlaufe des Turniers einige Male hinter sich greifen müssen, zeigte aber auch einige spektakuläre Paraden. „Ich habe nicht damit gerechnet, bester Torwart des Turniers zu werden“, sagte Jan Freyer. Gefreut hatte er sich sehr auf den Tag, entsprechend nervös war der Hansa-Nachwuchskeeper im Vorfeld gewesen. „Er war um 5.30 Uhr schon wach“, berichtete Vater Jens Freyer.

„Spaß ist das Wichtigste“

„Schade, dass Papa zwischendurch nach Hause musste“, bedauerte Jan Freyer, dessen ein Jahr jüngerer Bruder Jonas noch in Hansas F-Junioren-Team kickt und die väterliche Betreuung in Anspruch nahm. Im nächsten Jahr ist Jonas dann auch dabei. „Beide Jungs spielen natürlich weiter Fußball, sie haben Spaß daran, und der Spaß ist das Wichtigste“, sagte Jens Freyer. „Heute hat es mich gefreut, dass die Jungs mal gegen gute Vereine antreten konnten und dadurch wichtige Erfahrungen sammeln konnten.“

http://www.weser-kurier.de/sport/region/...rid,748887.html



__________________
Ja genau------phänomenal!!!
08.01.2014 13:21 Markus Scholz ist offline Email an Markus Scholz senden Beiträge von Markus Scholz suchen Nehmen Sie Markus Scholz in Ihre Freundesliste auf Füge Markus Scholz in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Gehe zu:




 
Termine
 
Heute (21.07.2017)
 
Keine Termine innerhalb
der nächsten Tage.